Gerätehaus

Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Hepberg

Als wir am 04. August 2007 das neue Gerätehaus bezogen ging ein langer Wunsch der Feuerwehr in Erfüllung. Vorbei waren die Platzprobleme, die engen Parkverhältnisse sowie die Sorge um die Abgase der Einsatzfahrzeuge.
Die Bauzeit betrug knapp ein Jahr das Gerätehaus selbst steht auf dem Regenrückhaltebecken.
Jedes Fahrzeug hat einen eigenen Stellplatz und die Schutzkleidung kann durch die neuen Kleiderspinte optimal gelagert werden. Kleine Reparaturen an den Fahrzeugen und Geräten können nun selbst durchgeführt werden. Für die Schulungen und Ausbildungen der Feuerwehrler steht ein moderner Schulungsraum zur Verfügung.

Gerätehaus Baubiographi [mehr]