Brand in einem Industriebetrieb in Lenting

Einsatz Nr. 87 im Jahr 2018
Brand in einem Industriebetrieb in Lenting
Am  06.12.2018 wurden wir zu einem Brand eines Industriebetriebes in Lenting zur Unterstützung gerufen.
Eine größere Menge von Kunststoffbehälter die im Freien im Innenhof der Firma gelagert waren fingen Feuer was zu einer massiven Hitze und Rauchentwicklung führte.
Von den eingesetzten Feuerwehren konnte verhindert werden das der Brand auf die Industriehallen übergriff, jedoch wurden aufgrund der enormen Hitzeentwicklung die Aussenfassaden, Tore usw. der Hallen stark beschädigt.

Die Feuerwehr Hepberg unterstützte bei den Löscharbeiten und stellte mehrere Trupps mit  Atemschutz zur Verfügung.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 6. Dezember 2018 00:27
Einsatzdauer 2 1/2 St
Fahrzeuge StLF 10/6
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Lenting
FF Kösching
FF Hepberg
BF Ingolstadt
WF Gunvor Kösching
WF Airbus Manching
WF Audi Ingolstadt
FF Gaimersheim
FF Pförring
THW Eichstätt
Kreisbrandmeister
Kreisbrandinspektor
Kreisbrandrat
UG-ÖEL
Landratsamt
Rettungsdienst
Polizei